Pl4net.info 🔴

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

RockMelt…der “Soziale Browser”

Hallo Leute,

öfter mal etwas Neues. Seit einigen Stunden nutze ich den neuen “Social-Network-Browser” RockMelt und teste das Teil auf Herz und Nieren. Bislang bin ich positiv überrascht. Die Geschwindigkeit weicht kaum von der des Firefoxes ab und auch die Bedienung ist recht intuitiv. Aber, was ist denn jetzt so neu an dem Ding? Also, das auffälligste Merkmal ist wohl die Verbindung mit facebook. Einmal angemeldet zeigt einem der Browser an der linken Seite eine Asuwahl seiner “Freunde” und deren Onlinestatus…

Über einen Button mit dem eigenen Profilbild kann ich außerdem direkt Statusmeldungen posten. Spannend ist aber auch die rechte Seite des Fensters. Dort kann man RSS-Feeds einbinden und sobald sich dort etwas Neues tut, wird einem das mitgeteilt. Klasse Sache, vor allem bei Tweets. Für facebook funktioniert er wie eine Anwendung, sprich, ich muss ihm erlauben auf meine Daten zuzugreifen. Anders könnte er ja auch nicht die Feeds und meine Freunde anzeigen. Für jemanden, der viel mit facebook arbeitet finde ich diesen Browser, bislang, genial. Mal sehen, was da noch so kommt…

Gruß, Martin

Kommentare sind geschlossen.