Pl4net.info

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

Jahresrückblicke

| Keine Kommentare

Das Schönste an einem Jahreswechsel (neben Bleigießen) sind die ganzen Jahresrückblicke. Auf zwei fachlich relevante, aber recht unterschiedlich angelegte möchte ich heute hinweisen:

Im LIBREAS-Weblog blickt Ben Kaden, gewohnt wort- und geistreich, auf die bibliotheks- und informationswissenschaftliche Fachliteratur des vergangenen Jahres zurück. Nicht weniger als 201 Publikationen hat er dabei für erwähnenswert befunden, thematisch gruppiert und in jeweils wenigen Sätzen zusammengefasst. Bemerkenswert (und vielleicht auch ein wenig unzeitgemäß?) ist bei seiner Auswahl die Beschränkung auf Zeitschriftenartikel und die weitgehende Orientierung an einigen Kernzeitschriften wie JASIST, JIS usw.

Ganz ohne Zeitschriftenartikel kommt dagegen Adam Crymble (zwar kein Bibliothekar, aber immerhin Digital Humanist) aus, wenn er in seinem Weblog fünf Publikationen bzw. Forschungsprojekte als „Digital History Best of 2011“ auswählt: einen Konferenzbeitrag, zwei Weblogs, einen Podcast und eine Webseite. Das Ganze nennt er „Crymble Awards“ und hat sogar eine Badge-Grafik für die Gewinner erstellt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


14 − 7 =