Pl4net.info

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

Frohes neues Public-Domain-Jahr!

| Keine Kommentare

Wie jedes Jahr wurde auch an diesem 1. Januar der Public Domain Day gefeiert. Er wird genau an diesem Tag begangen, da jeweils zu Jahresbeginn in vielen Ländern ein ganzer Berg menschlichen Schaffens gemeinfrei wird. Und zwar die Werke derer, die im Jahre 1941 starben.

Darunter sind auch einige mehr oder wenige prominente Künstler, deren Kategorien in den Commons sich nun flott füllen dürfte. Die bekanntesten dürften James Joyce und Virginia Wolf sein. Weitere finden sich u.a. auf der Webseite zum Public Domain Day 2012. Und viele weitere Kandidaten natürlich auch in der Wikipedia-Kategorie „Gestorben 1941“. Eine Liste von frei gewordenen Kunstwerken hat FA2010 zusammengestellt (via Archivalia).

Bei aller Freude über frei gewordene Inhalte darf nicht vergessen werden, dass im Oktober 1941 das Mordwerk in den Vernichtungslagern der Nazis begann. In den nächsten vier Jahren werden viele, viele Werke frei, deren Schöpferinnen von den Nazis ermordet wurden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


sechs + 3 =