Pl4net.info

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

30. Juni 2021
von Ulrike Verch
Kommentare deaktiviert für Die Tromsø-Konvention

Die Tromsø-Konvention

Welche Rechte haben europäischer Bürger*innen, kommunale Verwaltungsakten einzusehen, Zugang zu behördlichen Daten zu erhalten oder Auskunftsansprüche gegenüber Ministerien geltend zu machen? Die Tromsø-Konvention, die durch den Europarat initiiert wur...

28. Januar 2021
von Ulrike Verch
Kommentare deaktiviert für Giftschränke in Bibliotheken

Giftschränke in Bibliotheken

Nicht alle Werke in einer Bibliothek sind für die Öffentlichkeit allgemein zugänglich. Es gibt diverse Gründe, Nutzungseinschränkungen für bestimmte Medien zu erlassen. Doch Bücher werden in Bibliotheken nicht nur zu ihrem eigenen Schutz aus Gründen de...

30. Juni 2020
von Ulrike Verch
Kommentare deaktiviert für Zitieren juristischer Quellen

Zitieren juristischer Quellen

Aufgrund ihrer Vielfältigkeit sind juristische Quellen beim Zitieren gerade für Studierende eine große Herausforderung. Zahlreiche fachspezifische Besonderheiten müssen beachtet werden. Neben der Fachliteratur, die mit Gesetzeskommentaren, Loseblattsammlungen, Festschriften und Urteilsanmerkungen besondere Merkmale aufweist, wird in der Rechtswissenschaft sehr häufig auf amtliche Quellen wie Gesetzestexte, Gerichtsentscheidungen und Parlamentsdrucksachen verwiesen, die speziellen Zitierregeln unterliegen. Der Beitrag erklärt anhand unterschiedlicher Beispiele, welche Zitiermöglichkeiten bestehen und welche Informationen aus den Zitaten abzulesen sind. Der Fokus liegt dabei auf den deutschen Rechtsquellen.