Pl4net.info

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

21. Oktober 2021
von Klaus Graf
Kommentare deaktiviert für Irgendwann bekommt jeder hier die Quittung

Irgendwann bekommt jeder hier die Quittung

Achwas, das ist nur Spaß … Am 12. April 2021 wandte ich mich an das Stadtarchiv Dinkelsbühl: „Mich interessiert Dr. Johannes Geuß aus Dinkelsbühl – können Sie zu ihm etwas sagen? Bürckstümmer https://archive.org/details/schriften31vereuoft/page/4/mode/2up hat den Namen wohl aus Monninger, denn die beiden von ihm irrtümlich in Bezug genommenen auswärtigen Quellen Hänel und Aschbach bieten diesen nicht. Gibt es weitere Beispiele für gelehrte Juristen oder Mediziner vor dem Anfang des 16. Jahrhunderts in DKB?“ Am 20. Mai (!) kam eine Rückmeldung: „Ihre Anfrage(n) bearbeite ich … „Irgendwann bekommt jeder hier die Quittung“ weiterlesen

21. Oktober 2021
von librarymistress
Kommentare deaktiviert für Tagung „Von der öffentlichen zur offenen Bibliothek“

Tagung „Von der öffentlichen zur offenen Bibliothek“

Was heißt offene Bibliothek? Was bedeutet Bibliothek für alle? Wer kommt in die Öffentliche Bibliothek? Wer kommt (noch) nicht? Können wir die Bedürfnisse der Zielgruppen überhaupt zufriedenstellen? Außerdem: Wie erreichen wir die Menschen, die wir uns als BibliotheksnutzerInnen wünschen?
Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Herbsttagung des Lesezentrums Steiermark. Die Online-Tagung findet am Samstag, 13. November 2021,von 9 bis 14 Uhr statt. Monika Aistleitner, Vorsitzende des Bibliothekar*innenverbands Salzburg, wird als Hauptreferentin, mit Ihrer Hilfe und interaktiv, ausgehend vom Diversity-Ansatz ("Vielfalt als Gewinn für alle") den Versuch unternehmen, Zielgruppenarbeit von mehreren Seiten zu beleuchten. Diesen und alle weiteren Programmpunkte finden Sie unter lesezentrum.at/herbsttagung-21 zum Nachlesen.

Nach der Anmeldung unter office@lesezentrum.at wird der Zugangslink übermittelt.

21. Oktober 2021
von Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW
Kommentare deaktiviert für Mitschnitt des Online-Seminars zu Pressearbeit online

Mitschnitt des Online-Seminars zu Pressearbeit online

Der dbv hat den Mitschnitt des Online-Seminars „Erfolgreiche Pressearbeit in kleineren Öffentlichen Bibliotheken“ online gestellt.

20. Oktober 2021
von Juliane Finger and Marcel Wrzesinski
Kommentare deaktiviert für scholar-led.network: New Support for Scientific Publication Projects

scholar-led.network: New Support for Scientific Publication Projects

Away from profit-oriented large publishing houses and commercial interests, the scholar-led.network was recently founded and went public with its manifesto. Because the sector of scholar-led, non-commercial journals and science blogs gets too little attention in many debates ...

The post scholar-led.network: New Support for Scientific Publication Projects first appeared on ZBW MediaTalk.

20. Oktober 2021
von Nicole Eichenberger
Kommentare deaktiviert für Faithful Transcriptions

Faithful Transcriptions

Ein Crowd-Sourcing-Projekt zu mittelalterlichen theologischen Handschriften der Staatsbibliothek zu Berlin und der Universitätsbibliothek Leipzig

20. Oktober 2021
von Ilona Munique
Kommentare deaktiviert für Was haben Gleise mit Leisen und Lernen gemeinsam?

Was haben Gleise mit Leisen und Lernen gemeinsam?

Die Wörter „Gleis“, „Leisten“ und „Lernen“ haben den gleichen Ursprung. Es bedeutet soviel wie „Spuren legen“. Dies geschieht, wenn wir immer wieder die gleichen Dinge (verkehrt) machen. Um alte Gewohnheiten abzulegen oder Neues lernen zu können, müssen wir alte Gleise verlassen, also andere Wege gehen. Das ist nicht nur als Metapher zu verstehen, sondern funktioniert […]

20. Oktober 2021
von Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken NRW
Kommentare deaktiviert für Balve: Zukunftswerkstatt in der Bücherei gestartet

Balve: Zukunftswerkstatt in der Bücherei gestartet

In der Herbstferienaktion hatte die Zukunftswerkstatt der Stadtbücherei in Balve premiere. Die von den Mitarbeitern der Stadtbücherei Balve vorbereiteten Projekte können nun in der Zukunftswerkstatt leicht von den Besuchern nachgemacht werden. Die ersten Schüler waren begeistert und haben direkt die ersten MINT Projekte umgesetzt. Quelle:… Weiterlesen

19. Oktober 2021
von Nina Frank
Kommentare deaktiviert für The Carpentries: Vertrag um zwei Jahre verlängert

The Carpentries: Vertrag um zwei Jahre verlängert

Seit 2018 engagiert sich der VDB mit Workshops zum Thema „Library Carpentry“, im Frühjahr 2019 wurde er Mitglied bei The Carpentries. Der VDB hat seine Mitgliedschaft nun um zwei weitere Jahre verlängert. Damit ist der VDB berechtigt, weitere zwei Jahre … [mehr...]

19. Oktober 2021
von jplie
Kommentare deaktiviert für Buchbesprechung: Richard Ovenden: Bedrohte Bücher

Buchbesprechung: Richard Ovenden: Bedrohte Bücher

Diesen Artikel zitieren: Michael Knoche: Bedrohte Bücher – eine Geschichte der Zerstörung und Bewahrung des Wissens, in: Aus der Forschungs­bibliothek Krekelborn, 18. Oktober 2021, URL:https://biblio.hypotheses.org/2742. Aufgerufen 19. Oktober 2021