Pl4net.info 🔴

Bibliothekarische Stimmen. Independent, täglich.

12. April 2021
von Gabi Fahrenkrog
Kommentare deaktiviert für Ein Kultur-Hackathon in Rostock? – Antje Theise über Stammbücher, Sondersammlungen und Offene Kulturdaten

Ein Kultur-Hackathon in Rostock? – Antje Theise über Stammbücher, Sondersammlungen und Offene Kulturdaten

Losgezogen aus ihrer Heimtastadt Rostock startete Antje Theise ihren Weg in die Bibliothekswelt, um nun, als Direktorin der UB, wieder nach Rostock zurückzukehren. Im BibFunk berichtet sie von den Stationen ihres Werdegangs, von der Leidenschaft für Sondersammlungen und seltene Bücher und über ihre Begeisterung für Hackathons mit offenen Kulturdaten, wie etwa beim Projekt Coding da Vinci.

29. März 2021
von Lukas Opheiden, Dennis Kranz
Kommentare deaktiviert für Eduthek 07 – Das Rotkäppchen und der Wolf

Eduthek 07 – Das Rotkäppchen und der Wolf

Lukas und Dennis sprechen diesmal mit dem freien Medienpädagogen Heiko Wolf alias der Medienwolf über Medienpädagogik und die Zusammenarbeit mit Bibliotheken. Wie können Angebote in Zeiten der Pandemie online gelingen und welche Fallstricke gibt es.

9. März 2021
von Gabi Fahrenkrog
Kommentare deaktiviert für Bibliothekswissenschaft als Profession – BibFunk-Gespräch mit Hans-Christoph Hobohm

Bibliothekswissenschaft als Profession – BibFunk-Gespräch mit Hans-Christoph Hobohm

Nach langjähriger Tätigkeit in unterschiedlichen Bereichen des Bereiches Bibliothek und Information, davon die letzten 26 Jahre als Professor für Bibliothekswissenschaft an der der Fachhochschule Potsdam, endet die aktive Karriere von Hans-Christoph Hobohm in 2021. Wie war der Weg vom geisteswissenschaftlichen Studium hin zur Bibliothekswissenschaft? Welche Stationen und auch welche Themen prägten seine Jahre als Professor an der FH Potsdam? Darüber spricht Hans-Christoph Hobohm in der neuen Folge von BibFunk.

15. Februar 2021
von Lukas Opheiden und Dennis Kranz
Kommentare deaktiviert für Eduthek 06 – Escape Rooms in der Bildungsarbeit

Eduthek 06 – Escape Rooms in der Bildungsarbeit

Lukas Opheiden und Dennis Kranz sprechen mit der Medienpädagogin Lea Thiel von der Stadtbibliothek Ludwigshafen über ihre Bachelorarbeit, die sie über Escape Rooms und deren Einsatz in der Bildungsarbeit geschrieben hat.

9. Dezember 2020
von Lukas Opheiden, Dennis Kranz
Kommentare deaktiviert für Eduthek 05 – Bibliothek und Schule in der Medienbildung

Eduthek 05 – Bibliothek und Schule in der Medienbildung

In Folge 5 sprechen Lukas Opheiden und Dennis Kranz mit Dagmar Schnittker der Leiterin der Stadtbücherei Ibbenbüren. Dabei geht es um die Arbeit mit Schulen und wie diese in der Medienbildungsarbeit funktionieren kann.

9. November 2020
von Gabi Fahrenkrog
Kommentare deaktiviert für Was sind Smart Libraries? – Sabine Wolf im BibFunk-Gespräch

Was sind Smart Libraries? – Sabine Wolf im BibFunk-Gespräch

2019 erschien „Smart Libraries“, ein Buch mit Beiträgen zu unterschiedlichen Aspekten des Themas, das in der deutschsprachigen Bibliothekswelt einige Beachtung erfuhr. Wir sprechen darüber, was Smart Libraries eigentlich sind, was es bedeutet ein Buch herauszugeben und dass es Neugier und einige Leidenschaft braucht, um solche Projekte neben der alltäglichen Arbeit noch leisten zu können.

5. November 2020
von Lukas Opheiden, Dennis Kranz
Kommentare deaktiviert für Eduthek 04 – Wie? Was? GMK?

Eduthek 04 – Wie? Was? GMK?

In der vierten Folge sprechen Lukas Opheiden und Dennis Kranz über die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur. Dazu haben sie sich die Geschäftsführerin der GMK Friederike von Gross in den Podcast eingeladen.

25. September 2020
von Gabi Fahrenkrog
Kommentare deaktiviert für Leseförderung und OER, Wrestling und Dolly Parton – Ein Gespräch mit Sigrid Fahrer

Leseförderung und OER, Wrestling und Dolly Parton – Ein Gespräch mit Sigrid Fahrer

Was sind gemeinsame Ziele der Themen Leseförderung und Open Educational Resources(OER)? Wie sehen ungewöhnliche Wege der Leseförderung aus und was können Bibliotheken tun? Darüber spreche ich mit Sigrid Fahrer in der neuen Folge von BibFunk. Außerdem geht es um das Lesen selbst, um Lesesozialisationen, um Wrestling und um Dolly Parton.